Du hast Feuchtigkeit in deinem Zelt? Und jetzt möchtest du wissen was zu tun ist? Wie du richtig vorgehst, erfährst du im folgenden Erklärvideo:

[ Video abspielen ] 


Über Nacht atmet ein Mensch bis zu einem Liter Wasser aus. Dieses sammelt sich in Form von Kondenswasser an der inneren Zelthaut. 


Um dieses Kondenswasser zu minimieren, sind unsere Zelte mit wettergeschützten Lüftungsöffnungen ausgestattet, welche auch bei Regenwetter eine ordentliche Durchlüftung ermöglichen.  




Deine Frage ist noch nicht beantwortet oder du möchtest einfach mal mit uns reden? 

Telefonisch erreichst du uns gerne unter 07961 96 393 900 oder nutze unseren Kontakt für eine E-Mail. 


Wir helfen dir gerne weiter.




Du findest diesen Artikel hilfreich? Dann gib uns unter diesem Artikel einen Daumen nach oben, wir freuen uns über den Feedback!